Band - The Oldies

The Oldies
It´s only Rock´n´Roll, but I like it"
heißt das Motto der Revival-Band
"The Oldies". Seit 1981 touren die Musiker um die Bandgründer Wilfried Lang und
Ernst von Jonquieres von Erfolg zu Erfolg.
Von Anfang an war klar, dass die "Oldies" nur die Songs spielen wollten, die sie persönlich wirklich mochten. Da gab und gibt es kein Schielen nach Quoten oder Treffern, bis heute wird nur ins Programm genommen, was den Musikern selbst gefällt.
It´s only Rock´n´Roll, but I like it"
Hauptmenü
Drum
FOLLOW
Direkt zum Seiteninhalt

The Voice! Mit seiner Bühnenpräsenz und seiner Stimme verkörpert er das Charisma der Beat- und Rockmusik-Ära. 
Ob Creedence Clearwater Revival, Rolling Stones, Deep Purple, er trifft, trotz aller Eigenständigkeit seiner Stimme, immer den Ausdruck der jeweiligen Bands und Songs.
Lieblingsmusiker: Creedence Clearwater Revival, Paul Rogers ( Free und Bad Company ), Doors, Bob Seger, Cream.
Lieblingsspruch: “Charly is good tonight”

Kaum einer kennt seinen richtigen Namen. Charly ist Kult, Charly ist das Original, unvergleichlich, nicht kopierbar. 
Wenn es die Situation erfordert stimmt er schon mal deutsche Schlager an, aber immer mit viel Rhythmus und Gefühl. 
Nur echt mit Sonnenbrille, roten Handschuhen und weißem Schlagzeug.
Lieblingsmusik: Alles was gut ist
Lieblingsspruch: „lauder Paziände“, „macht die Gitarren leiser“

Paul Müller Jahrgang 55
Bassplayer
Gießener URGESTEIN DER Rockmusik
bisherige Bands
Yog Sototh .Cato, Mad Dad , West Coast und White Eagles mit Dirk Daniels


 
Volteio ist unser Pianist der für den Sound und
das richtige Feeling sorgt.
Ein sehr erfahrender Musiker
David Domine wurde auf Hawaii geboren und begann schon mit zehn Jahren Ukulele zu spielen. Seit dieser Zeit bereits entwickelte er ein besonderes Feeling für die Musik seiner Heimat und die der American West-Coast. Fünf Jahre später wechselte er zur sechssaitigen Gitarre und fand hier die gewünschten Ausdrucksmöglichkeiten. Noch auf der High-School gründete er mehrere Bands, wobei er die Hochzeit der Westcoast-Musik miterlebte: Crosby, Stills, Nash + Young, America und die Eagles.
Inspiriert durch das Vorbild guter Lead-Gitarristen (Carlos Santana, Eric Clapton, Dickie Betts von den Allman Brothers sowie durch den Jazz-Gitarristen Joe Pass) entwickelte er seinen Musikstil stetig und individuell weiter.


Martin ist der Rockgitarrist der Oldies, mag aber auch den Country-Touch der Dire Straits, 
Eagles oder Creedence Clearwater Revival. Seine Meßlatte ist immer das Original und jeder noch so abgefahrene Sound wird nachgestellt.
Lieblingsmusiker: Jimmy Page, Mark Knopfler, Santana, Johann Sebastian Bach.
Lieblingsspruch: „Was klingt schrecklicher als eine Telecaster? Zwei Telecaster!“
Zurück zum Seiteninhalt